Startseite Elemente Artikel Impressum
alle chemischen Elemente A-Z

Chemische Elemente

Schwefel

(S)

Bild vom Element

Allgemeine Einordnung
Schwefel hat im Periodensystem die Ordnungszahl 16.

Eigenschaften
Schwefel ist in reiner Form (Orthorhombischer Schwefel) ein geruchloses Nichtmetall, dass eine gelbliche Farbe besitzt. Es gibt mehrere Modifikationen und bei der ersten genannten Form ist die Wrme- und Elekroleitfhigkeit nicht sehr gut und auch die Wasserlslichkeit ist nicht die Beste in Schwefelkohlenstoff allerdings, lst er sich. Der Rhombische Schwefel ist stabil und seine Kristalle sind zitronengelb und sprde. Zu kaufen gibt es ihn in Stangen oder Fden. Erwrmt man ihn, so entsteht, zwischen 110C-119C, eine leichtflssige, orangegelbe Schmelze und wird es weiter auf 159C erwrmt, bildet sich eine dickflssige Mae, ab 200C wird eine harterzige, dunkelbraune Masse gebildet.

Herstellung
-

Verwendung
-

Entdecker
-